Liebe Eltern!                                                                                                   

Die nächsten Wochen werden für alle eine Herausforderung. Wir Lehrerinnen haben unser Bestes gegeben, Ihre Kinder für diese Zeit mit sinnvollem, vertiefendem Übungsmaterial auszustatten. Die „benötigte“ Menge dafür abzuschätzen war wirklich sehr schwierig, weshalb wir Ihnen hier noch einige Möglichkeiten aufzeigen möchten, was Sie gemeinsam mit Ihren Kindern machen könnten.                                        

„Offline“:

  • Führen Sie ein Lerntagebuch, in dem Sie mit Ihrem Kind eintragen, wann was bearbeitet wurde und lassen Sie Ihr Kind einschätzen, wie es die Aufgabe gelöst hat (zB. mit Ampel- oder Smileyzeichen)

  • Lesen Sie gemeinsam ein Buch und bearbeiten Sie es mit Ihrem Kind nach:
    Ein Bild der Hauptcharaktere malen, nacherzählen, „Mir hat das Buch gefallen, weil…“, gestalten Sie ein Plakat dazu, seien Sie kreativ J!

  • Nehmen Sie sich Lernwörter oder Lernstoff der letzten Wochen mit Ihren Kindern gemeinsam noch einmal zur Hand und lassen Sie sich erklären, wie die Kinder gelernt/geübt haben.

  • Fragen Sie nach den momentanen Interessen der Kinder und stellen Sie Informationsmaterial dazu zur Verfügung (zB. Über eine Kindersuchmaschine, im Internet oder Sachbüchern). Die Kinder können dazu ein Referat/eine Präsentation gestalten (und gerne nach den Osterferien in der Schule vorstellen).

  • Backen Sie einen Kuchen, lassen Sie Ihr Kind das Rezept lesen, die Zutaten abwiegen, abmessen und mischen. Danach lässt sich wunderbar eine Tätigkeitsbeschreibung verfassen – und natürlich der Kuchen essen.
  • Schauen Sie sich die Veränderungen des Frühlings an, bestimmen Sie Pflanzen, beobachten Sie Vögel, …

Geeignetes Programm im Fernsehen:

  • ORF 1, jeden Tag von 06:00 Uhr bis 09:00 Uhr Programm für Vorschul- und Volksschulkinder

  • Netflix: die Reihe „Es war einmal …“, diverse Tierdokumentationen

Online:

Apps für das Smartphone oder Tablet:

  • „ANTON“ (Gratis App mit Übungen und Spielen bis zur 8. Schulstufe)
  • diverse Einmaleins Apps
  • Mathematik-Apps von „Blitzrechnen“ (ACHTUNG nicht kostenlos)

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute, viel Kraft und vor allem Gesundheit in dieser schwierigen Zeit!

Das Lehrerteam der Volksschule Hirtenberg