Ganz ohne ein kleines Weihnachtskonzert wollen wir die Kinder in diesem Schuljahr nicht in die Weihnachtsferien entlassen. Gäste dürfen nicht in der Schule auftreten, so konnte das zum Glück hausintern organisiert werden!
Pauli, Schüler der 3. Klasse, und die Religionslehrerin Gudrun lernen beide bei derselben Lehrerin ein Instrument, Pauli die Steirische Harmonika, Gudrun das Akkordeon.
Zusammen klingt das wunderschön, wie sich die Kinder aller Klassen überzeugen konnten.

Das neu gegründete Duo spielte Alle Jahre wieder,
Rudolf, das kleine Rentier und die Sternpolka/Weihnachtsmarkt.