Am 4. November ging die Religionsgruppe der 1b zum Hirtenberger Friedhof.
Wir konnten einige Gräber von Angehörigen der Kinder finden und dort eine
Kerze anzünden und beten. Wir bewunderten den schönen Schmuck vieler Gräber,
Engel, Blumen und Herzen.